Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was bringt QUO VADIS unserem Verein?

Mit QUO VADIS legen Sie im Rahmen einer Standortbestimmung den Grundstein für die Weiterentwicklung Ihres Vereins.

Müssen sich alle Mitglieder auf einen Workshop vorbereiten?

Nein, denn in der Regel sind in die Vorbereitungsphase eines Workshops die Mitglieder von Vorstand und Musikkommission involviert.

Kommen wir im Workshop QUO VADIS alle zu Wort?

Inhaltlich JA, wobei die vorbereiteten Fragen von den Teilnehmenden wortlos beantwortet werden.

Wie können wir die Dienstleistungen finanzieren?

Es besteht die Möglichkeit, Sponsoren und Stiftungen um finanzielle Unterstützung zu bitten. Diese werden auf unserer Homepage auf Wunsch gerne namentlich genannt.

Wir suchen einen Dirigenten. Können Sie uns weiterhelfen?

Selbstverständlich! PERSONALIS ist eine Dienstleistung, die Ihren Verein bei der Dirigentensuche professionell unterstützt.

Wir haben ein Nachwuchsproblem. Können Sie uns beraten?

Viel wertvoller: Sie entdecken im Workshop QUO VADIS Möglichkeiten und Wege, um die Probleme aus eigene Kraft zu lösen.

Was bedeutet eigentlich der Begriff Coaching?

Hilfe zur Selbsthilfe.
  • Wie gehen Sie eine Vereinsfusion an?

    Eine professionelle Begleitung erleichtert das Erobern von unbekanntem Land. Nutzen Sie Terra Incognita!


    mehr
  • Kennen Sie die Meinungen in Ihrem Verein?

    Es wäre wichtig, denn eine erfolgreiche Vereinszukunft erfordert zwingend Klarheit darüber. Realisieren Sie dafür einen Workshop QUO VADIS...


    mehr
  • Wie reagiert die Vereinsführung auf kritische Fragen?

    Professionell, indem Sie im Rahmen eines gemeinsamen Workshop QUO VADIS eine Plattform dafür bietet.


    mehr
  • Können Sie sich einen Workshop zu wichtigen Fragestellungen mit Ihrem Verein vorstellen?

    Gehen Sie neue Wege und gestalten Sie die Zukunft Ihres Vereins mit Ihren Mitgliedern aktiv…


    mehr
  • Können Sie sich vorstellen, dass Feedbacks Ihrer Mitglieder den Verein vorwärts bringen?

    Selbstverständlich! Nutzen Sie die Möglichkeit von QUO VADIS…


    mehr